Trotz schlechtem Wetter konnten wir an unserem Stand auf dem Marktplatz am 4. Adventswochenende viele nette Menschen zu „Advent in den Höfen“ willkommen heißen.  

So können wir, dank Ihrer Unterstützung, die Ökumenische Sozialstation Fritzlar auch im neuen Jahr wieder tatkräftig unterstützen!  

Wie versprochen möchten wir Ihnen aber an dieser Stelle auch die Nummern der nicht eingelösten Gewinnlose mitteilen.

 

Gewonnen haben die Lose: 344 (1. Preis), 443 & 450 (je 2. Preis), 318 & 376 (je 3. Preis), 446 (4. Preis) und 337 (5. Preis).

 

Die Gewinne können Mo – Fr von 10:30 – 12:30 Uhr, oder nach telefonischer Vereinbarung (FZ-2190), gegen Vorlage der Originallose, in der Sozialstation (Gartenstraße 13) abgeholt werden.

 

Allen ehrenamtlichen Helfern, sowie den Mitarbeiterinnen der Sozialstation, die unseren Stand ermöglicht haben, sei an dieser Stelle ebenfalls nochmals herzlich gedankt!

 

Für den Vorstand des Fördervereins

gez. Mario Jung

1. Vorsitzender

 

 

 

 

Eine Sachspende von Holzbaustoffen des städtischen Eigenbetriebs KASSELWASSER an den Förderverein Zweckverband Zentrale Diakoniestation in Fritzlar e.V. ermöglichte den Bau einer Holzterrasse für die Ökumenische Sozialstation. Künftig kann das  regelmäßig stattfindende Seniorenkaffee der Sozialstation bei schönem Wetter auch im Außenbereich der Einrichtung in der Gartenstraße 13 in Fritzlar durchgeführt werden.

Geplant und errichtet wurde die Holzterrasse von den Beschäftigten der Reha-Werkstatt Fritzlar. Mit einer kleinen Einweihungsfeier bedankten sich der Förderverein und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstation bei strahlendem Sonnenschein mit leckeren selbstgefertigten Speisen, Kaffee und Kuchen bei den Erbauern.

 

 

 

Adresse:

Ökumenische Sozialstation

Gartenstraße 13

34560 Fritzlar 

Telefon: (05622) 2190

Fax: (05622) 915791

E-Mail:

sozialstation-fz@t-online.de 

 

Bürozeiten:

Montag - Freitag

10.00 - 13.00 Uhr

und nach Vereinbarung  

 

24 Stunden Rufbereitschaft unter der Telefonnummer:

05622 2190